Erfahrungen unserer Kunden:
Startseite
4.7 (94.65%) 643

Aprikosenstrudel mit Sauerrahmsoße

Zutaten: für 2 Personen:

300 g entsteinte Aprikosen
30 g geriebene Mandeln
1 Prise Zimt
1 EL Zucker
2 Blätter Strudelteig je ca. 20 g von ca. 15×15 cm Seitenlänge
1 Prise Zimt
80 g Sauerrahm mit 10 % Fett
2 EL fettarme Milch
1 TL Zucker
Streusüße
1 Msp. unbehandelte Zitronenschale

Zubereitung:

Aprikosen waschen, entsteinen und in Spalten schneiden. Mit Mandeln, Zimt und Zucker mischen. Nacheinander Strudelblätter auf ein Tuch legen, dünn mit Milch bestreichen und die Hälfte der Füllung an einer Seite verteilen. Mit Hilfe des Tuches vorsichtig die Strudelblätter einrollen und die Enden andrücken. Strudel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gleiten lassen, mit der übrigen Milch bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad in etwa 15 Min. goldbraun backen. Sauerrahm mit Milch glatt rühren, Zucker, Zimt und Zitronenschaleeinrühren.
Strudel schräg halbieren, mit Streusüße bestreuen und mit der Soße auf Tellern anrichten.